Marc Z. Ruben, Ole Morsen und Matthias Deigner